Logo des Tourismusvereins

Gemeinde Leutenbach, Am Kirchplatz 11, Fachwerkstadel, wohl Ende des 18. Jahrhundert, kein Denkmal

Anklicken zum Vergrößern Veränderungen an Häuser waren immer eine Selbsrtverständlichkeit. Die Anpassung an die Lebensumstände erfolgt ununterbrochen.

Der Stadel wurde wohl ursprünglich mit den beiden Klebdächern gebaut. Danach entstand das Bedürfnis, über eine Ladeluke von aussen Be- und Entladungen vorzunehmen. Nun störte aber das untere Klebdach. Man bauten unter der neuen Tür im Giebel eine "Rutsche" aus einem Stück Blech im Klebdach ein. Ein Beispiel mag genügen.

Tourismusverein "Rund ums Walberla - Ehrenbürg" | Heugasse 13 | 91356 Kirchehrenbach | Tel. 09191 - 97 89 31 | info@walberla.de